Endlich wieder Supercross

Für sein vorerst letztes Rennen in Europa führt es Nique Thury nach Luxemburg. Dort findet erstmalig ein Supercross Rennen statt, bei dem er ans Gatter rollt.

Kurz vor der Heimkehr nach Amerika ließ Nique es sich nicht nehmen, beim ersten Supercross Rennen in Luxemburg dabei zu sein. Ihm war bereits bewusst, dass viele gute Fahrer aus Frankreich vor Ort sein werden und so das Rennen mit Sicherheit keine einfache Sache sein wird. Wie das Rennen aber letztendlich verlief und einen aktuellen Status zu seiner Planung in Amerika, kann man in seinem neuen Video sehen.