"Prakti-Kai" Haase bei der HESG

FMX-Profi Kai Haase hat sich zum ersten Mal bei einem Rennen der Hard Enduro Series Germany versucht. Die Fans können sein Debüt in Crimmitschau im neuen Vlog begleiten.

Keine FMX Events, kein Problem! Zumindest nicht für Kai Haase, der derzeit als "Prakti-Kai" verschiedene Disziplinen ausprobiert. Nach seinem Debüt beim Hard Enduro und Supermoto zog es ihn wieder zurück zu den „Lampenfahrern“ und er trat zum ersten Mal bei der HESG, der Maxxis Hard Enduro Series Germany, an. „Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich hier heute machen muss und wie das abläuft“, kommentierte Kai vor seinem Start in Crimmitschau. Wie es für den Weber #Werkeholics Fahrer dann gelaufen ist, können die Fans im neuen Vlog erleben, direkt von hinter den Kulissen aus mit vielen Onboard-Einblicken und Perspektiven von außen.