Drift Kings International Series in Tokol

Für Maxi und Peter Grimm ging es vor Kurzem zur ersten Runde der Drift Kings International Series nach Ungarn, genauer gesagt nach Tokol.

Die Werkeholics Drifter Maxi und Peter berichten im neuen Vlog Format von Ihren Erlebnissen auf der Rennstrecke. Dabei nehmen sie die Fans mit zum Trackwalk, gehen darauf ein wie man die Strecke am besten driftet und erklären, worauf besonders geachtet werden muss, um keinen Punktabzug zu bekommen.

Ob sich der weite Weg nach Ungarn gelohnt hat und welche Platzierung Maxi und Peter erreichen konnten, erfahrt ihr im neuen Video auf dem Weber Werke YouTube Kanal: https://youtu.be/47OUBVv8Cr8