Maxi und Peter Grimm zeigen den DTM-Stars wie man driftet

Im Rahmen der DTM finden in dieser Saison die DTM Driftshows statt. Die "Gebrüder Grimm" des Driftsports, Maxi und Peter, nehmen ihre Fans mit zum Event am Nürburgring.

Die DTM, die Deutsche Tourenwagen Meisterschaft, ist eine der hochrangigsten Auto-Rennserien der Welt. Im Rahmen der Rennen organisiert Harry Müller bei jedem Stopp die DTM Driftshow. Die #Werkeholics Driftbrüder Maxi und Peter Grimm sind in diesem Jahr bei den spektakulären Shows der quer driftenden Wagen mit am Start. Die Shows sollen den Zuschauern der DTM den Driftsport näherbringen. Jede Show ist in zwei Parts aufgeteilt. Spektakuläre Drifts gibt es zum Beispiel, wenn zwischen Autos im Slalom durchgedriftet wird oder um einen Autohero-LKW Kreise gezogen werden. Im zweiten Teil steht der Wettkampfgedanke im Vordergrund und die Drifter zeigen, wie ihr Sport im Rahmen eines Driftrennens abläuft und worauf es in den spannenden Twinbattles ankommt. Das Video gibt es unter https://youtu.be/VPx8mZ55zZE auf dem Weber Werke YouTube Kanal zu sehen.